Sport

Oberliga-Relegation

Weinheim mit gutem Polster

Archivartikel

Auf dem Weg zurück in die Amateuroberliga hat die TSG Weinheim als Vizemeister der badischen Verbandsliga den ersten von vier Schritten getan: Zu Hause gab es gegen den südbadischen Kontrahenten SV Linx vor knapp 800 Besuchern im Sepp-Herberger-Stadion einen 2:0-Erfolg. Bereits vor dem Wechsel, wo die Gastgeber auch die tonangebende Mannschaft waren, fielen die beiden Treffer durch Hahn (11.)

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00