Sport

Schwimmen WM-Champion gewinnt dreifach in Berlin

Wellbrock urlaubsreif

Archivartikel

Berlin.Florian Wellbrock ließ sich auf seiner weltmeisterlichen Ehrenrunde gerne als Triplesieger feiern. Nach Doppel-Gold in Südkorea dominierte der Freistilschwimmer die deutschen Meisterschaften in Berlin wie auch seine mit WM-Gold und -Silber angereiste Freundin Sarah Köhler. Beide gewannen je drei Titel. „Langsam merke ich, dass ich Urlaub brauche“, sagte der 21-jährige Wellbrock. Einen Bogen um

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema