Sport

Tennis Alex Zverev arbeitet nun mit Ivan Lendl am großen Coup

„Wenn er was sagt, hörst du auf ihn“

Archivartikel

New York.Immer wieder geht Ivan Lendl (Bild) zu Alexander Zverev und spricht kurz mit ihm – genau auf jenem Tennisplatz, wo der gebürtige Tscheche von 1985 bis 1987 dreimal selbst die US Open gewann. Sein neuer Schützling schaut den früheren Weltranglisten-Ersten nicht immer an, aber hört im komplett neuen Louis-Armstrong-Stadium genau zu, denn vielleicht verrät ihm der 58-Jährige die richtigen Tipps

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00