Sport

Leichtathletik Weitspringerin und Basketballer verteidigen nach wie vor ihre kritische Haltung zu Corona-Maßnahmen

Wester und Saibou vor ungewisser Zukunft

Archivartikel

Berlin.Gerügt, geschnitten, geächtet – und nun bald arbeitslos? Knapp drei Monate nach ihrer heftig umstrittenen Teilnahme an einer Anti-Corona-Demonstration in Berlin stehen die Profisportler Joshiko Saibou und Alexandra Wester vor einer ungewissen Zukunft. Der Basketball-Nationalspieler und die Leichtathletin vom ASV Köln müssen sich neue Vereine suchen. Saibou hat gegen seine fristlose Entlassung

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema