Sport

Basketball

Wieder Meilenstein von Nowitzki

Archivartikel

Basketball-Routinier Dirk Nowitzki hat in seinem 21. NBA-Jahr einen weiteren Meilenstein erreicht. Der 40 Jahre alte Würzburger absolvierte bei der 123:132--Auswärtsniederlage seiner Dallas Mavericks gegen die Washington Wizards sein 1504. Spiel und zog nach Partien mit NBA-Legende John Stockton gleich. Nur die ehemaligen Profis Robert Parish (1611) und Kareem Abdul-Jabbar (1560) haben in der nordamerikanischen Basketball-Liga noch mehr Spiele (ohne Playoffs) auf dem Konto.

Für die Texaner war es die dritte Niederlage in Serie. Nowitzki erzielte zwei Punkte und holte zwei Rebounds in knapp zwölf Minuten auf dem Parkett. Landsmann Maxi Kleber fehlte seinem Team aufgrund einer Entzündung im linken Knie.

Auch Superstar LeBron James erzielte einen weiteren persönlichen Karriere-Meilenstein bei der 99:115 (49:66)-Niederlage seiner Los Angeles Lakers gegen die Denver Nuggets. Der 34-Jährige verbuchte 31 Punkte, überholte damit sein Idol Michael Jordan (32 292) und ist mit nun 32 311 Zählern Vierter in der ewigen Punkte-Bestenliste der NBA. dpa