Sport

Reitsport Blum und Deußer wahren deutsche Chancen

Wilder Ritt mit der Achterbahn

Archivartikel

Rotterdam.Weltmeisterin Simone Blum legte wieder glänzend vor – aber zwei Kollegen patzten und ließen die Stangen purzeln. Dadurch haben die deutschen Springreiter bei der Europameisterschaft in Rotterdam ihre führende Position verloren. Einen Tag nach vier fehlerfreien Runden und Platz eins im Zeitspringen fiel das Quartett am Donnerstag in der ersten Runde des Nationenpreises auf Rang zwei

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1520 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema