Sport

Kanu Hervorragende Bilanz bei Titelkämpfen in Portugal

WM-Gold für Max Lemke

Archivartikel

Montemor-o-Velho.Den goldenen Schlusspunkt bei der Weltmeisterschaft in Portugal hat das deutsche Paradeboot gesetzt. Der Kajak-Vierer über 500 Meter mit den Rio-Olympiasiegern Max Rendschmidt, Tom Liebscher, Ronald Rauhe und dem gebürtigen Lampertheimer Max Lemke verteidigte mit einem furiosen Endspurt seinen WM-Titel und verwies Spanien und Ungarn auf die Plätze. „Wir wussten, wo die Spanier mit ihrem Spurt

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00