Sport

Fußball

Wollitz wirft in Cottbus hin

Archivartikel

Cottbus.Trainer Claus-Dieter Wollitz (Bild) hat beim Fußball-Zweitligisten Energie Cottbus das Handtuch geworfen. Der Rücktritt "auf eigenen Wunsch" überraschte Fans und Öffentlichkeit, aber nicht die Vereinsführung. "Wir haben schon einige Tage und Wochen miteinander gesprochen, was das Beste ist für das Ganze, für den Trainer, für alle", sagte Energie-Präsident Ulrich Lepsch. Die Suche nach einem

...
Sie sehen 45% der insgesamt 884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00