Sport

Eishockey Adler Mannheim verlängern mit Torjäger Markus Eisenschmid bis 2023 / Ansonsten Corona-bedingte Ruhe bei Transfers

„Wunschspieler“ bleibt

Archivartikel

Mannheim.Von einem „No-Brainer“ spricht Jan-Axel Alavaara im Zusammenhang mit der Vertragsverlängerung von Stürmer Markus Eisenschmid. Mit diesem Begriff will der Manager der Adler Mannheim im Gespräch mit dieser Redaktion ausdrücken, dass die Verantwortlichen des amtierenden Deutschen Meisters nicht eine Sekunde lang gezögert haben, den 25-Jährigen bis 2023 an den Club zu binden.

„Markus ist

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema