Sport

Verbandsliga Nordbaden: FV Lauda muss in Schwetzingen ran

Yenisen kann aus Vollem schöpfen

Archivartikel

Im Duell der Tabellennachbarn will Verbandsligist FV Lauda beim SC Schwetzingen am morgigen Samstag um 15.30 Uhr seinem neuen Trainer Ahmet Yenisen (Bild) einen erfolgreichen Einstand bereiten. Dies wird kein leichtes Unterfangen, denn während die Laudaer den Klassenerhalt als Saisonziel sehen, wollen sich die Spargelstädter im oberen Tabellendrittel festsetzen.

Gespielt wird mit hoher

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1477 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00