Sport

C-Junioren-Verbandsliga: Lauda doppelt erfolgreich

Zur Pause 4:0 in Front

Archivartikel

FV Lauda - S. Karlsruhe 4:1. An einem von Eberhard Gärtner wieder gut organisierten Spieltag empfingen die C Junioren des FV Lauda in der Landesliga das Spitzenteam aus Obrigheim und in der Verbandsliga die SG Siemens Karlsruhe. Nach engagiertem Einsatz der gesamten Mannschaft erzielte Fabio Haberkorn kurz vor Spielende den umjubelten Siegtreffer für das in der Rückrunde unbesiegte

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00