Sport

Tennis Niederlage gegen Andy Murray in New York

Zverev gibt Fehler zu

Archivartikel

New York.Nach der verpatzten Generalprobe für die US Open wollte Alexander Zverev den Mundschutz gar nicht mehr abnehmen. Bei der Video-Pressekonferenz nach dem 3:6, 6:3, 5:7 gegen den Schotten Andy Murray war der 23 Jahre alte Tennis-Profi zwar alleine in einem Raum und wurde von der PR-Betreuerin sogar darauf hingewiesen – doch Deutschlands Nummer eins behielt die hellblaue Maske lieber auf und

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema