Stadtteile

Stadtteil-Ost: Die Finanzspritze vom Bund in Höhe von rund 16 Millionen Euro erleichtert überfällige Sanierungsschritte in den Vororten

1.218437

Archivartikel

Dirk Jansch

Zahlreiche Einrichtungen in den Stadtteilen werden vom Investitionsprogramm der Stadt profitieren, das am 24. März mit einem Gesamtvolumen von 460 Millionen Euro im Gemeinderat zur Beschlussfassung steht. Auslöser ist die Konjunkturspritze in Höhe von rund 16 Millionen Euro aus dem Konjunkturprogramm II des Bundes, mit der Infrastrukturmaßnahmen in den Kommunen unterstützt

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4507 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00