Stadtteile

Staus Ein Experte für Verkehrssignaltechnik vom Tiefbauamt der Stadt erklärt die Verkehrsführung an Kreuzungen in Neckarau

Ampelschaltungen ärgern Autofahrer

Archivartikel

Karl-Heinz Hedemann hat ein Auge fürs Detail. Seit Jahrzehnten lebt er nun schon in Neckarau. Wachsam streift er durch sein Viertel. Er will das Beste für seine Umgebung und setzt sich dafür ein. Nach der Berichterstattung des „MM“ über den Rückstau an der Kreuzung Neckarauer und Speyerer Straße hat sich der 82-Jährige gemeldet. In einem Leserbrief vom Dezember 2015 wies er bereits auf das

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4421 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema