Stadtteile

Sommerserie Zuwanderung Mannheim als Zufluchtsort für iranische Glaubensflüchtlinge

Aus der Palast-Anlage über Dubai in die Freiheit

Archivartikel

Seit einem Jahr sind Mina Khodabakhsh und ihr Mann Mojtaba Karimi mit ihrer Tochter in Deutschland. Sie gehören zu den vielen tausend Iranern, die in den vergangenen Jahren als Glaubensflüchtlinge nach Deutschland kamen. Denn die Familie Khodabakhsh-Karimi, ehemalige Muslime, sind Christen geworden.

Noch ist Persien präsent. Die Liebe zur Heimat und der Schmerz, dort nicht leben zu

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00