Stadtteile

Lärmbelästigung Gleiskreuzung an der Station „Neckarau-West“ sorgt für Unmut / Stadt und Verkehrsbetriebe: „Alles im rechtlichen Rahmen“

Bahnweiche raubt Anwohner den Schlaf

Archivartikel

David Hajnal wählt seine Worte mit Bedacht. Wer ihm genau zuhört, merkt jedoch schnell: Der 37-Jährige ist wütend. „Ich werde nicht ernst genommen“, sagt er. Grund für seinen Zorn ist eine Bahnweiche. Sie liegt wenige Meter von der Straßenbahnstation Neckarau-West entfernt – in Fahrtrichtung Innenstadt.

Jedes Mal, wenn eine Bahn darüber fährt, ist ein Rumpeln zu hören. Dieses Rumpeln

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3967 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema