Stadtteile

Käfertal Anwohner der Sullivan-Barracks fürchten, Baufläche werde am Wald illegal erweitert / Stadt verweist auf Sturmschäden

Besorgnis wegen gefällter Bäume

Archivartikel

Einige Holzhaufen liegen in der Nähe der ehemaligen Sullivan-Barracks. Hier haben Waldarbeiter offensichtlich teilweise ganze Arbeit geleistet. Aber die Befürchtung von Anwohnern, hier würde der Wald gerodet und so gesetzeswidrig da die Baufläche erweitert, zerschlagen sich dann doch. Auch seitens der Stadt war nichts bekannt, wie ein Sprecher mitteilte. „Es gibt im Zusammenhang mit der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00