Stadtteile

Neckarau Nach 56 Jahren geht eine Ära zu Ende / Mit einer Abschlussfeier schließt die Schiller-Werkrealschule

Denkwürdiger Abschied unter Tränen

Archivartikel

„Zehn, neun, acht, sieben, sechs, . . .“ – mehr als 60 bunte Luftballons stiegen auf gen Himmel. Daran befestigt waren Karten, auf denen Wünsche von Schülern, Lehrern und Hausmeister Karl Hornberger für die Zukunft der ehemaligen Schüler der Schiller-Werkrealschule standen. Zum Abschluss dieses Schuljahres ging in Neckarau nach 56 Jahre die Ära des Sekundarschulbereichs an der Schillerschule

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00