Stadtteile

Schönau Fest der Kulturen im Kinderhaus St. Raphael

Ein Engel verbindet Religionen

Archivartikel

Insgesamt 75 Kinder aus 20 Nationen findet man unter dem Dach vom Kinderhaus St. Raphael auf der Schönau. Da somit auch viele verschiedene Religionen vertreten sind, kam das Kinderhaus auf die Idee, künstlerisch einen „Engel der Kulturen“ zu gestalten – zumal der Namensgeber des Kinderhauses immerhin der Erzengel Raphael ist.

Dieser „Engel der Kulturen“ setzt sich aus den drei

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00