Stadtteile

Es geht um den Sport

Archivartikel

Es ist zum Haare raufen. Da lädt der SSV zur Hauptversammlung, über 250 Mitglieder erscheinen, und der Sport findet mit keiner Silbe Erwähnung. Stattdessen streitet man um Abrechnungen oder legt bei den Abstimmungen eine Protesthaltung an den Tag, über die man sich aber in keiner Weise inhaltlich auseinandersetzt. Die Außenwirkung ist katastrophal, die Aufbruchstimmung, die der SSV-Vorstand

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00