Stadtteile

Innenstadt Ausstellung über Flüchtlinge geht zu Ende

Gespräch und Gebet

Archivartikel

„Fremde. Heimat“ – so lautet der Titel der Ausstellung, die am heutigen Freitag, am „Tag des Flüchtlings“, im Citypunkt F2/Haus der Katholischen Kirche am Marktplatz zu Ende geht. Von 17 bis 19 Uhr haben Besucher die Gelegenheit, bei Musik, einem interreligiösen Gebet, bei Getränken und Snacks miteinander ins Gespräch zu kommen. Auch Fachkräfte aus der Flüchtlings- und Migrationsberatung

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1509 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00