Stadtteile

Käfertal Philippinischer Kammerchor „Imusicapella“ gibt Konzert in evangelischer Unionskirche

Harmonie aus Fernost

Archivartikel

Wenn sich der gemischte Kirchenchor „Imusicapella“ auf Tournee begibt, müssen die philippinischen Amateursänger sämtliche Kosten selbst tragen. „Reisen mit Bus und Zug, das muss der Chor alles bezahlen“, bedauerte Organisator Helmut Seifert. Deshalb übernachten die Sängerinnen und Sänger, sofern möglich, unterwegs in fremden Gastfamilien. „Dann reduziert sich das auf die Fahrtkosten, das ist

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00