Stadtteile

Jungbusch

Hausbesitzer sind eingeladen

Die Steuerungsgruppe Lokale Stadterneuerung im Dezernat des Oberbürgermeisters lädt Immobilienbesitzer im Jungbusch zu einer Informationsveranstaltung mit Diskussionsrunde am Mittwoch, 20. Juni, 18 bis 19.30 Uhr, in die Jungbuschhalle, Werftstraße 10, ein. Die hauseigentümer werden an diesem Abend zunächst aktuelle Informationen zur Zielsetzung, zur Arbeit und zu den ersten Ergebnissen der Steuerungsgruppe erhalten. Außerdem sollen die Hauseigentümer über die geplante „Jungbuschvereinbarung“ informiert werden, in der sich Einwohner, Immobilieneigentümer, Gastronomen, Investoren, Kulturschaffende, Kirchen und Moscheeverbände auf bestimmte Ziele einigen, die ein besseres Miteinander ermöglichen und das Zusammenleben stärken. Derzeit laufen Gespräche mit allen Akteuren. aph