Stadtteile

Waldhof Kulturverein organisiert dreitägiges Fest

Hobbykunst in der Kirche

Archivartikel

Drei Tage lang lädt der Waldhofer Kulturverein zum 39. Stadtteilfest auf den Taunusplatz ein. Los geht’s heute Abend, 18 Uhr, mit dem Fassbieranstich und Musik des Blaulicht Trios. Das Fest eröffnet aber erst morgen um 14 Uhr offiziell. Um 14.45 Uhr beginnen die Kindergärten der Paulus-Gethsemane-Gemeinde und die Schulchöre der Friedrich-Ebert- und der Waldhofschule mit dem Bühnenprogramm. Danach warten Musik und Fanartikel-Modenschau auf die Besucher. Am Abend steht ab 20 Uhr die Rock- und Popband Grey, Blond and Black auf der Bühne.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, danach öffnen wieder die Verkaufsstände, und es gibt erneut Musik und die Fanartikel-Modenschau. An beiden Haupttagen laden Hobbykünstler zur Ausstellung in die Jugendkirche ein – am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Außerdem lockt ein Café in die Jugendkirche. schi