Stadtteile

Pfingstberg

Ignaz Netzer tritt erneut auf

Die Pfingstbergschule macht am Freitag, 11. Oktober, seine Pforten für einen guten Bekannten auf: Der Blues-Sänger und Gitarrist Ignaz Netzer war schon 2012 beim allerersten Pfingstbergblues dabei. Nun kommt der Allgäuer bereits zum dritten Mal in die Pfingstbergschule (Winterstraße 30, 68219 Mannheim). Das Konzert findet um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) statt. Tickets im Vorverkauf können in der Schwarz auf Weiß Buchhandlung in Neckarau, bei Optik Faust in Rheinau oder im Pfingstberger Café-Laden in Pfingstberg ergattert werden. Der Vorverkaufspreis liegt bei 16 Euro, Tickets an der Abendkasse kosten 18 Euro. Die Erlöse der Konzerte kommen Schülerprojekten der Pfingstbergschule zugute. red

Info: www.pfingstbergschule-mannheim.de/pfingstbergblues

Zum Thema