Stadtteile

Neckarau Sportschützen laden auf ihr Gelände

Jeden gezielten Schuss mit einem Osterei belohnt

Archivartikel

Glückstreffer waren beim Ostereierschießen auf dem Gelände der Sportschützenvereinigung (SSV) Neckarau an diesem Wochenende eher nicht gefragt. "Um es den Teilnehmern zu erleichtern, dürfen sie die Waffe auflegen", erklärte Klaus Möbus. Nur jeder Schuss ins Schwarze werde mit einem Osterei belohnt. Da komme aber schon was zusammen, meinte der Vorsitzende vom Baloghweg. 5000 bis 6000 Eier

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00