Stadtteile

Lindenhof

Kinderhaus präsentiert sich

Das Kinderhaus Torwiesenstraße, Lindenhof, feiert am Samstag, 13. Juli, ab 11 Uhr sein 25-jähriges Bestehen. Aus der Fusion des ursprünglichen Diesterweghorts und des alten Kindergartens Schlossgarten am Fröbel-Seminar ging das heutige Kinderhaus Torwiesenstraße hervor. Heute werden im Kinderhaus Torwiesenstraße 140 Kinder im Alter von einem bis zwölf Jahren betreut. Vieles hat sich räumlich und pädagogisch seit der Gründung verändert, gleich geblieben sind die konzeptionellen Grundpfeiler: Auf Sprachentwicklung, Selbstständigkeit, Förderung der Bewegungsfreude und Kreativität wird großen Wert gelegt. Nach der Eröffnung durch die Leiterin des Fachbereichs Tageseinrichtungen für Kinder, Sabine Gaidetzka, beginnt das Jubiläumsfest mit vielen Aktivitäten. red