Stadtteile

Feudenheim

Kita-Neubau soll gefördert werden

Die Stadt Mannheim will den Kindergarten-Ersatzbau der katholischen Kirche in der Scharnhorstraße mit maximal 1,85 Millionen Euro bezuschussen. Diese Beschlussempfehlung lag dem Hauptausschuss gestern zur Abstimmung vor. Wie mehrfach berichtet, soll auf dem Freigelände des Kindergartens Arche Noah ein Neubau für vier Kindergartengruppen und eine zusätzliche Krippengruppe entstehen. In dem Gebäude werden die Kindergärten Arche Noah und Prinz Max zusammengeführt. In der Förderhöhe sind nicht die Zuschüsse von Seiten des Bundes enthalten. Die Gesamtkosten betragen voraussichtlich 3,62 Millionen Euro. dir