Stadtteile

Lindenhof Zu wenig passende Betreuungsangebote / Alle Kapazitäten der Freien Träger erschöpft

Kita-Plätze im Süden noch Mangelware

Archivartikel

Mit einer Versorgung von 82,7 Prozent ist der Stadtteil Lindenhof bei den Kindergartenplätzen im Stadtvergleich (93,9 Prozent) unterversorgt. Allein bei den Krippenplätzen für die Unter-drei-Jährigen liegt Lindenhof mit 36,5 Prozent zwar über dem städtischen Durchschnitt, jedoch weit hinter dem Durchschnitt vergleichbarer anderer Städte. Das erfuhren die Bezirksbeiräte bei ihrer Sitzung in der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00