Stadtteile

Almenhof/Neckarau

Lukaskirche feiert Geburtstag

Die Lukaskirche an der Nahtstelle zwischen Almenhof und Neckar wird 50 Jahre alt. Den runden Geburtstag feiert die Gemeinde mit einem besonderen Programm. Am Sonntag, 15. Oktober, um 10 Uhr lädt Dekan Ralph Hartmann zunächst zu einem Festgottesdienst ein. Am Donnerstag, 19. Oktober, um 19 Uhr wird dort die Ausstellung "C. Mutschler und der Raum" mit Architekturfotografie von Marco Vedana eröffnet. In den 1950er und 60er Jahren entstand in Mannheim unter anderem mit dem Bau der Lukaskirche die international beachtete Kirchenarchitektur der Moderne. Nach der Einweihung am 5. März 1967 wurde die Lukaskirche als "Halleluja-Bunker", als "Glaubensburg" oder gar als "Parkhaus" bezeichnet. red