Stadtteile

Schwetzingerstadt Autohaus Karl-Heinz Harm/Auto netto schließt in der Schwetzingerstraße 64

Mehr als 60 Jahre im Autogeschäft

Archivartikel

Zum Jahresende schließt das traditionsreiche und inhabergeführte Autohaus Karlheinz Harm - zuletzt Auto netto in der Schwetzingerstraße 64. Damit geht eine knapp 60-jährige Firmengeschichte zu Ende.

1956 bereits gab es an dieser Stelle ein Autohaus, seit 1960 die Firma Weickinger. Bei dieser unterschrieb Karl-Heinz Harm 1967 einen Lehrvertrag. 1970 übernahmen sein Vater, Eugen Harm, und

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1470 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00