Stadtteile

Neckarau Junge Katholiken von St. Jakobus stellen im Rahmen der 72-Stunden-Aktion ein buntes Fest auf dem Marktplatz zusammen

Ministranten richtig auf Zack

Archivartikel

Es duftet nach Gegrilltem, Lachen und Musik liegen in der Luft - im Schatten der Bäume auf dem Neckarauer Marktplatz genießen Jung und Alt, Menschen mit und ohne Behinderung ein gemeinsames Fest. Zu verdanken haben sie es rund 60 Ehrenamtlichen zwischen sechs und 40 Jahren, die während der 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend ein "Begegnungsfest" unter dem Titel

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2671 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00