Stadtteile

Käfertal Krimi-Lesung in der Stadtteilbibliothek

Mörderische Tapas

Archivartikel

Dass Hauswirtschafterinen nicht nur kochen, sondern auch skrupellos morden können, bewies Gina Greifenstein in der Stadtteilbibliothek Käfertal bei ihrer Lesung „Mörderische Tapas“. Die Autorin war der Einladung des Fördervereins der Gottfried-Keller-Bücherei gefolgt und hatte nebst ihren Bücher auch leckere Pfälzer Tapas im Gepäck, welche den Gästen als Pausenfüller zwischen den drei

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema