Stadtteile

Lindenhof Lanz-Park-Fest startet am Wochenende

Musik, Tanz, Sport – Party für alle

Am Wochenende, Samstag, 7. Juli, und Sonntag, 8. Juli, wird der Lanzpark wieder zur Festwiese. Die Bürger-Interessengemeinschaft (BIG) Lindenhof sowie der Gewerbeverein Lindenhof haben alle Vorbereitungen für das jährliche Familienfest getroffen. Am morgigen Samstag um 12 Uhr geht’s los.

Mit Musikeinlagen und Tanzvorstellungen unterhalten Vereine, Schulklassen und Mannheimer Bands am Samstag, außerdem präsentieren sich auf dem Gelände Parteien, Geschäfte, Gruppierungen, aber auch Restaurants, die Polizei und eine Elterninitiative.

Um 16 Uhr tritt ein Zauberer auf. Um 17 Uhr sorgt Anke P. für beste Unterhaltung und der Samstagabend klingt ab 21 Uhr mit der Band Markus Sprengler and Friends aus. Der Sonntag beim Lanz-Park-Fest beginnt um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, ab 12 Uhr wird zum Mittagstisch Jazz serviert und zum Nachtisch hüpfen verschiedene Lindenhöfer Sportvereine übers Parkett. Unter anderem gibt es die Sportarten Rope-Skipping und Calistenics zu sehen.

Um 14.15 Uhr wird es wieder spannend, dann küren die Anwohner auf der Bühne im Lanzpark ihren „Lindenhöfer des Jahres“. Um 17 Uhr tritt die Band All hat no Cattle auf und um 18.30 Uhr endet das Programm. Auch der „Mannheimer Morgen“ wird bei dem Spektakel im Mannheimer Süden wieder mitfeiern und mit einem Stand vor Ort über das Neueste informieren. abo