Stadtteile

Feudenheim Heute um 15 Uhr in der Kulturhalle

Oper für kleine Kinder

Archivartikel

Eine Oper für Kinder ab drei Jahren, Eltern und Großeltern wird am heutigen Freitag, 4. Mai, in der Feudenheimer Kulturhalle (Spessartstraße 24-28) aufgeführt. Beginn ist um 15 Uhr. Es geht darin laut Beschreibung um die kleine Maus Tamino Mausewitz, die mit ihrer Familie in einem schönen, großen Loch lebt. Der Großvater erzählt Tamino und dessen Geschwistern immer viele spannende Geschichten. Er hat früher in einem Opernhaus gewohnt und erinnert sich gern an die Zeit zurück. Tolle Sachen soll es da geben: bunte Kostüme, wunderschöne Musik und großartige Sänger. Tamino ist begeistert. Er liebt es zu singen und möchte nun unbedingt einmal die tollen Sänger hören. Also macht sich die kleine Maus auf den Weg in eine bezaubernde neue Welt, in der sie viele Abenteuer erlebt und großartige Erfahrungen macht.

Der Eintritt kostet an der Tageskasse zwölf Euro für Erwachsene und acht Euro für Kinder.

Unbeschwerter Zugang

Zur Begründung, warum sie eine Oper für Kindergartenkinder anbieten, schreiben die Veranstalter: „Kinder haben einen unbeschwerten Zugang zur Musik. Diese Unbefangenheit möchten wir nutzen und fördern.“ Überdies wolle man bei Mädchen und Jungen Interesse für die Oper wecken, damit sie „diese wundervolle Musik kennen und lieben lernen“. sma