Stadtteile

Oststadt

Orgelmusik in der Christuskirche

Mit dem Programm „Abseits – Orgelmusik für Fußballmuffel“ geht es am Samstag, 14. Juli, ab 19 Uhr bei der Christuskirche weiter. Kai Schreiber, Alexander Niehues, Carmenio Ferrulli und Johannes Michel spielen Orgelwerke aus vier Jahrhunderten. Das Ganze ist an den Ablauf eines Fußballspiels angepasst – 19 Uhr: erste Halbzeit, 20 Uhr: Pause (mit Riesling und Rindswurst auf dem Vorplatz), 20.30 Uhr: zweite Halbzeit, 21.30 Uhr: Pause mit Verpflegung draußen, 22 Uhr: Nachspielzeit, 22.30 Uhr: Elfmeterschießen und 22.45 Uhr Meisterfeier auf dem Vorplatz.

Was steckt hinter dem Elfmeterschießen? Es geht um die D-Dur-Tonleiter für Pedal solo aus Bachs Präludium D-Dur. Auch sie brauche Nervenstärke, Technik und ein Quäntchen Glück, schreiben die Veranstalter: „Eine kleine Konzentrationsschwäche und sie geht daneben. Die vier Organisten werden im Wechsel antreten, mal sehen, wer fünfmal fehlerlos durchkommt – der ist dann der Meister.“ Die „Dauerkarte“ für das Konzert kostet zehn Euro. ena