Stadtteile

Waldhof Abschluss des Verkehrsworkshops

Parken wird zum Problem

Archivartikel

In seine dritte und letzte Runde geht am Dienstag, 7. Mai, 19 Uhr, der Verkehrsworkshop Waldhof-Mitte und Speckweg. Aufgrund der bestehenden Verkehrs- und Parkprobleme in diesem Bereich hatte die Stadt Mannheim eine Untersuchung durchgeführt, um anschließend gemeinsam mit Bürgern sowie Vertretern aus Politik und Verwaltung über die Themen rund um das Parken zu diskutieren und Lösungen zu entwickeln. Dazu hatte die Verwaltung drei Termine angesetzt. Moderator war und ist Christoph Hupfer, Professor für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik an der Hochschule Karlsruhe. Bei der Abschlussveranstaltung im Kulturhaus Waldhof, Speckweg 18, sind alle Bürger des Gebiets eingeladen. „Es besteht die Möglichkeit, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen und an der Erarbeitung von Verbesserungsmöglichkeiten mitzuwirken“, heißt es in einer Mitteilung. Die Stadtverwaltung bittet um Anmeldung per Telefon unter 0621/29 373 13 (Ansprechpartnerin Petra Vier) oder per E-Mail an 61.aufgrabungen@mannheim.de. Weitere Infos können unter mannheim-gemeinsam-gestalten.de abgerufen werden. bhr