Stadtteile

Rohbauarbeiten kommen nicht in Gang

Schwetzingerstadt.Was ist mit dem lang ersehnten Neubau des Jugendtreffs in der Schwetzingerstadt? Das fragen sich Bewohner im Stadtteil mit Blick auf das Gelände an der Wespinstraße. Dort geht nichts voran, nach dem Abriss des Bestandsgebäudes ruht die Baustelle. „Im Rahmen der Maßnahme ist es zu Verzögerungen gekommen“, sagt Stadtsprecher Jan Krasko auf Anfrage der Zeitung. Grund sei, dass keine verwertbaren Angebote im zweiten Anlauf des Vergabeverfahrens für die Rohbauarbeiten vorlagen. In diesen Tagen startet die dritte Runde. Die Bauzeitenplanung müsse daher überarbeitet und aktualisiert werden. Wann es mit dem Bau weiter geht, steht derzeit noch nicht fest. aph