Stadtteile

Almenhof Gottesdienst zum Frauensonntag

Schatz an Erfahrung

Die Gemeinde der Markuskirche Im Lohr 4 lädt für Sonntag, 15. September, um 10 Uhr, zur Feier des Frauensonntags ein. „Wir feiern zusammen mit hoffentlich vielen Frauen und Männern“, betont Pfarrerin Martina Egenlauf-Linner, die dazu einlädt, den Gottesdienst mit ihr vorzubereiten.

Weitere Informationen gibt es bei der Markuskirche unter markusgemeinde@ekma.de, Telefon: 0621/81 61 79 oder bei der Lukaskirche in der Lassallestraße 1, unter lukasgemeinde@ekma.de, Telefon: 0621/81 71 12.

„Du bist schön – so lautet das Motto des bundesweiten Evangelischen Frauensonntags 2019. Im Alten Testament steht es geschrieben: Der Auszug aus dem Hohelied inszeniert Körper, Schönheit, Lust und Sinnlichkeit in einem Rausch an poetischen Bildern“, sagt Egenlauf-Linner: „Der Gottesdienst am Frauensonntag soll transparent sein für die Erfahrungen und Lebenswirklichkeiten von Frauen und Männern, von Jung und Alt. Die Botschaft der Bibel will ja in unsere Lebenswirklichkeit hineinsprechen und dort ankommen, ebenso wie wir mit dem, was uns beschäftigt, mit unseren Fragen, Aufgaben, Themen – mit unserem ganzen Sein – an die biblische Verheißung herantreten“, so Egenlauf-Linner. mai