Stadtteile

Sicherheit geht vor

Archivartikel

Natürlich ist es ärgerlich, dass die Kappenfahrt der „Sandhase“ im Wortsinn vom Winde verweht wurde. Schade für die viele Arbeit im Vorfeld, enttäuschend auch für die Fasnachter, die sich bereits an einem Zugweg aufgestellt hatten, an dem nun keine Wagen vorbeifuhren.

Dass die vielen Teilnehmer, die aus anderen Vororten und der Region angereist waren, dennoch so viel Spaß hatten, ist

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema