Stadtteile

Süd/Almenhof SPD lädt schon jetzt für kommendes Jahr ein

Sommerfest im Bebel-Park abgesagt

Archivartikel

Seit 45 Jahren findet das große SPD Sommerfest immer am letzten Samstag vor Beginn der Sommerferien im August-Bebel-Park statt. In diesem erleidet diese Tradition – wie so viele andere – einen Bruch: Der SPD Ortsverein Neckarau-Almenhof-Niederfeld bedauert sehr, dass das Fest ausfallen muss.

„Wir als Partei kommen selbstverständlich den Anweisungen und Empfehlungen der Bundesregierung nach. Natürlich wollen auch wir alles dazu tun, eine Infektion der Bürgerinnen und Bürger mit dem Covid19-Virus zu vermeiden“, bittet Sabine Leber-Hoischen, die SPD- Ortsvereinsvorsitzende, um Verständnis und ruft dazu auf, weiterhin solidarisch zu bleiben. „Alle Mitbürger und Mitbürgerinnen sind auf unsere Solidarität angewiesen.“

Lokale Wirtschaft unterstützen

Stadtrat Bernhard Boll stellt in diesem Zusammenhang fest, dass die Pandemie noch längere Zeit nicht so kontrollierbar sein wird, dass größere Feste oder Zusammenkünfte riskiert werden könnten. „Jeder kann einen Beitrag leisten“, so Boll, und macht dabei auf die Nachbarschafts- und Einkaufshilfe der SPD Mannheim aufmerksam, die unter der Rufnummer 0621/293-2090 angefordert werden kann. Um die lokale Wirtschaft zu unterstützen, unterstreicht Boll die Bedeutung des Einkaufs vor Ort. Es sei wichtig, vor allem lokal einzukaufen. Einen Überblick über das Angebot bietet, so der SPD Stadtrat, unter anderem die Internetseite mannheimkauftlokal.de.

Die SPD Neckarau-Almenhof-Niederfeld hoffe sehr, dass bis zum Sommer 2021 wieder eine Entspannung der Lage eingetreten sein werde und lädt daher die Bürger schon jetzt zum Sommerfest am Samstag, 24. Juli 2021, ein. 

Zum Thema