Stadtteile

Neckarstadt-West Formation Roulette Rangerz feiert Geburtstag im Jugendhaus Erlenhof

Tanzeinlagen und Wettbewerb

„Roulette Rangerz Anniversary“ lautet das Motto des internationalen Tanzevents am Samstag, 14. September, im Jugendhaus Erlenhof. Mit Kindern des Jugendhauses, Schülern, Unterstützern und Wegbegleitern feiert die erfolgreiche Tanzgruppe Roulette Rangerz ihr sechsjähriges Bestehen in der Tanzszene und zugleich die Förderung der Jugendlichen im Jugendhaus. Die Gruppe wurde Ende 2013 gegründet. Die Leidenschaft zum Tanzen hat die fünf Frauen unterschiedlicher Herkunft zusammen gebracht (wir berichteten).

Die Gruppe ist national und international unterwegs und kann mittlerweile einige Erfolge verbuchen, wie etwa die diesjährige Baden-Württemberg-Meisterschaft. Nach jahrelangem Training und Sammeln von Erfahrungen sind die Roulette Rangerz nicht nur als Tänzerinnen, sondern auch als Trainerinnen erfolgreich. Sie unterrichten mittlerweile seit fünf Jahren über 100 Kinder und Jugendliche im Jugendhaus Erlenhof sowie anderen Einrichtungen und Schulen.

„Nicht nur als Crew sind wir zusammen gewachsen, sondern als „Ranger Nation“ auch mit unseren Schülern“, erklärt Tänzerin Joanna Mae Escobar. Die ehrenamtliche Arbeit habe bei den sozial schwächeren Kindern und Jugendlichen zu positiven Entwicklungen und Veränderungen geführt, wie Gruppenzusammengehörigkeit, Selbstbewusstsein und Eigenständigkeit.

Mit der Veranstaltung wollen sie sich bei allen bedanken, die diesen Weg mit ihnen gegangen sind und außerdem ihre Schüler für ihre langjährige Arbeit und Entwicklung ehren. Erwartet werden 150 Besucher, die gemeinsam tanzen und sich in Tanzbattles (Wettbewerb) messen. Nach Anmeldung und Einlass zwischen 12 und 13 Uhr folgen nach einem Vorentscheid ab 14.15 Uhr der Wettbewerb (Battle) in der Kategorie unter 16 Jahre und ab 17.30 Uhr in der Kategorie über 16 Jahre. International renommierte Tänzer bilden die Jury. Zwischendurch erwarten die Besucher verschiedene künstlerische Darbietungen und Gesangsauftritte. Als Highlight haben die Roulette Rangerz mit 26 Schülern eine Show erarbeitet, die um 20.30 Uhr präsentiert wird. Außerdem laden DJs den ganzen Tag über ein zum gemeinsamen Tanzen.

Um dem Nachwuchs weitere Möglichkeiten zu geben, von den international bekannten Tänzern der Jury zu lernen, laden die Roulette Rangerz in Kooperation mit der Tanzschule Groove68 am Sonntag, 15. September, ein zum Tanz-Workshop. Eine so große Veranstaltung ist natürlich mit Kosten verbunden. Der Förderverein Jugendhaus Erlenhof freut sich über jede Spende. ost