Stadtteile

Innenstadt

Von Tanzen bis Rückengymnastik

Nächste Woche beginnt das neue Kursprogramm im EinTanzHaus in G4. Von Montag bis Freitag, 17. bis 23. September, können Interessierte bei einer Schnupperkurswoche kostenfrei und ohne Anmeldung die unterschiedlichen Angebote ausprobieren. Auf der großen Bühne im EinTanzHaus – wo alle Kurse stattfinden – stehen unter anderem Breakdance, Wirbelsäulengymnastik und Improvisation auf dem Programm. Angeleitet werden die Kurse von Lehrerinnen und Lehrern, die jede Menge Erfahrung in Sachen Tanz haben und teilweise selbst noch auf der Bühne stehen.

Die Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich. Mitgemacht wird in Sportbekleidung und Socken. So gibt es etwa am Montag von 16.30 bis 17.15 Uhr kreativen Kindertanz für Sechs- bis Neunjährige oder „Kraftvolles Bewegen“ von 18.30 bis 20 Uhr. Das Wirbelsäulentraining ist am Montag um 20 Uhr. Am Mittwoch ist dann von 17 bis 18 Uhr Breakdance und um 19.30 Uhr „Körperachsen in Bewegung“. Weitere Informationen gibt es unter: www.eintanzhaus.de. ena