Stadtteile

Luzenberg Kerwe in der „Hochburg“ der ehemaligen St.-Gobain-Arbeiter / Waldhofbuben würdigen Engagement von Fritz Hoffmann

Wirt hält im Spieglschlöss’l Tradition lebendig

Archivartikel

Die Luzenberger sind überzeugt: „Von Bayern bis nach Helgoland is unsa Kerwefescht bekonnt.“ Ganz so weit reicht die Bekanntheit des Fests dann wohl doch nicht. Aber die Kerwe beim Fritz im Spiegelschlöss’l ist zweifellos sehr beliebt – und zumindest im Mannheimer Norden ein Begriff. Bei bester Stimmung und guter Laune ging es am ersten Tag mit DJ Tortellini los. Am zweiten Tag spielte das

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2476 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00