Stadtteile

Neckarstadt Verein will erstes gemeinschaftliches und selbstverwaltetes Wohnmodell auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne realisieren

Wohnprojekt auf Turley wirbt um Mitstreiter

Archivartikel

Sie sind nicht die einzigen aber die ersten: Mit dem "Wohnprojekt 472 e.V." will eine Gruppe engagierter Mannheimer das erste gemeinschaftliche und selbstverwaltete Wohnmodell auf dem Gelände der ehemaligen Turley-Kaserne realisieren. Am kommenden Sonntag stellen die Vereinsmitglieder bei einer Info-Veranstaltung auf dem Areal ihr Projekt vor.

"Wir haben seit einem Jahr eine

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00