Stadtteile

Lindenhof Mangelnder Fassadenbewuchs und Wahl

Wunsch nach mehr Grün

Die fehlende Fassadenbegrünung am Parkhaus an der Glückstein-Allee beklagte der Lindenhöfer Bernhard Welker bei der jüngsten Sitzung des Bezirksbeirats in der Lanz-Kapelle. Als positives Beispiel nannte er hingegen „die großartige Fassadenbegrünung“ am Parkhaus in N 2, „die leider bald wegen einer neuen städtischen Bibliothek weichen muss“.

Die Grünen, so Bernhard Welker, würden die Bürger dazu auffordern, ihre Häuser und Vorgärten mit möglichst viel Pflanzen und Gras zu gestalten: „Dies steht im krassen Widerspruch zum Verhalten der Stadt, die immer mehr Grün in Mannheim vernichtet.“ Sitzungsleiterin und Grünen-Stadträtin Elke Zimmer rief die Bürger abschließend dazu auf, am Sonntag, 26. Mai bei der Europa- und Kommunalwahl ihre Stimmen abzugeben. Bei den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg werden 19 000 Gemeinderäte gewählt. mai