Stadtteile

Neuostheim

Zum Tanzen ins Lindbergh

Archivartikel

„Es ist Zeit für einen zweiten Tanzort, an dem Rock- und Popmusik für Ältere angeboten wird“, so die Idee der 63-jährigen Psychotherapeutin Ulrike Thomas. „Die über 50-Jährigen sind auch unsere Zielgruppe“, so der Lindbergh-Chef Jochen Dahm, bei dem Initiatorin Ulrike Thomas nicht viel Überzeugungsarbeit leisten musste. Mit dem 71-jährigen Werner Dais, der seit 50 Jahren auflegt,habe man den ideale Discjockey gefunden, um das Angebot für über 50-Jährige zu starten. „Tanzen bringt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zum Schwingen, es belebt und hält fit“, findet die Initiatorin. So gibt es ab 29. August einmal im Monat donnerstags die Greyzies Night im Bluetower des Restaurants Lindbergh am Flugplatz in Neuostheim. Einlass zu der Veranstaltung ist ab 19 Uhr. cari