Stadtteile

Blumenau Vorstand des SC Blumenau ziehen Bilanz

Zuwachs bei der Jugend

Archivartikel

Aufgrund der Betriebsferien der Vereinsgaststätte fand die Hauptversammlung der SC Blumenau in diesem Jahr im Freien auf dem Gelände der Tennisabteilung statt. Dabei blickte der Vorstand auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück, in dem erneut Verbindlichkeiten abgebaut werden konnten. Allerdings stehen im Clubhaus und im Kabinentrakt demnächst ein paar Investitionen im höheren vierstelligen Bereich an. Dazu gehört zum Beispiel die Erneuerung von maroden Leitungsrohren.

Vorstand einstimmig entlastet

Die Mitgliederzahl konnte auf 474 gesteigert werden, was vor allem dem Zuwachs an aktiven Kindern und Jugendlichen im Fußballbereich geschuldet ist. Beim Tagesordnungspunkt Wahlen wurden sowohl Schatzmeister Markus Guthruf als auch die Revisoren Wolfgang und Hans-Peter Müller in ihren Ämtern für weitere zwei Jahre einstimmig bestätigt. Auch die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig.

Ansonsten waren es vor allen um formale Themen, die rege diskutiert wurden: Dabei ging es um die Erstellung einer Betriebsstättenverordnung sowie die Konsequenzen der EU-Datenschutzverordnung für den SC Blumenau. red