SV Darmstadt

Fußball Darmstadt stoppt mit Remis akuten Abwärtstrend

Ein bisschen Hoffnung

Archivartikel

Darmstadt.Fußball-Zweitligist SV Darmstadt hat nach vier Niederlagen in Serie erstmals wieder gepunktet und schöpft im Abstiegskampf etwas Hoffnung. Gegen den 1. FC Heidenheim holte das Team von Trainer Dirk Schuster gestern trotz einer rund 75-minütigen Unterzahl immerhin ein 1:1 (0:1). Vor 13 650 Zuschauern am Böllenfalltor brachte Kevin Kraus die Gäste in der 7. Minute in Führung. Joevin Jones (60.)

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00