SV Darmstadt

Fußball Zweitligist Darmstadt 98 hat nach dem 1:1 in Sandhausen drei Punkte Rückstand auf den Relegationsrang

Lilien glauben fest an ihre Rettung

Archivartikel

Sandhausen.Er war 2014 Fußball-Weltmeister, jetzt befindet sich Kevin Großkreutz am Scheideweg. Mit dem SV Darmstadt 98 steht er auf einem Abstiegsplatz in der 2. Bundesliga. Zur Halbzeit nahm ihn Trainer Dirk Schuster im Duell beim SV Sandhausen aus der Partie. Nach dem Schlusspfiff war der gesundheitlich angeschlagene Großkreutz weit und breit nicht zu sehen. Beim 1:1 (1:0) am Hardtwald standen mal

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00